12. Juni 2012, 12:14 Uhr | Kategorien: Accessoires | Kommentar verfassen

Die liebsten Beautyprodukte der Stars

Da beim Verlassen des Hauses an jeder Ecke lästige Paparazzi lauern könnten, verlassen nur wenige weibliche Stars ihr Zuhause, ohne zuvor ihre liebsten Beautyprodukte aufgetragen zu haben. Werden diese nämlich nicht benutzt, ist bereits vorprogrammiert, dass in den nächsten Tagen eine Headline mit unvorteilhaften ungeschminkten Fotos folgen wird. Einige Produkte haben es den Hollywood-Beautys dabei besonders angetan!

Freizeit vs. roter Teppich

In ihrer Freizeit greifen Promis nur wenig auf Beautyprodukte zurück. Eines darf dabei jedoch niemals fehlen – nämlich Concealer, der im Nu die Spuren der letzten Partynacht verschwinden lässt. Er deckt sowohl Augenringe als auch Hautrötungen und Pickel mühelos ab, sodass ein gleichmäßigeres Hautbild entsteht. Wer derart dunkle Ringe unter den Augen hat, dass selbst Concealer diese nicht mehr verstecken kann, bleibt zudem noch immer die Sonnenbrille!


Bei offiziellen Veranstaltungen greifen Stars, oder besser gesagt ihre Stylisten und Visagisten, hingegen tief in die Kiste mit den Teint-Produkten. Jene sind für einen gelungenen Red-Carpet-Look unverzichtbar, da erst ein ebenmäßiger, perfekt geschminkter Teint den Star richtig zum Strahlen bringt. Hierbei wird insbesondere auf den letzten Schliff Wert gelegt, denn dieser verleiht der Trägerin einen gesunden, sommerlichen Glow. Erreicht wird dieser durch ein raffiniertes Zusammenspiel aus Bronzing-Puder und Highlighter. Ersteres Beautyprodukt wird auf all jene Partien des Gesichts aufgetragen, welche optisch zurücktreten sollen, während man mit Highlighter bestimmte Partien hervorheben kann. Tatsächlich verleihen jene Beautyprodukte dem Star nicht nur Glanz, sondern sie helfen auch dabei, das Gesicht zu formen. Kleine Makel können hier mit den richtigen Schminktechniken ganz leicht verschwinden – und das ganz ohne Schönheitsoperation!

Nicht ohne meinen Lippenstift!

Ein weiteres Lieblingsprodukt der weiblichen Stars und Sternchen sind natürlich Lippenstifte. Bei jenen ist vor allem eines wichtig: Sie müssen farblich mit getragenen Kleidungsstücken wie Abendkleidern oder auch Shirtjacken harmonieren. Weiterhin sollten sie dem eigenen Teint schmeicheln, da man mit einem schlecht auf den eigenen Typ abgestimmten Lippenstift meist kränklich wirkt. Hierbei sollte man sich am eigenen Hautton orientieren: Damen mit einem goldenen Unterton stehen warme Farben, während Frauen mit bläulichem Unterton besser zu kalten Farben greifen sollten. Nun muss der Lippenstift auch noch zum Kleid passen. Am besten kombiniert man hierbei exakt gleiche Töne miteinander oder aber man orientiert sich wieder an warmen und kalten Farben. Nur wer ein schwarzes oder weißes Kleid trägt, hat Glück, weil dann wirklich jeder Lippenstift passt. Den schönsten Kontrast erzielt man hier aber mit intensiv gefärbten Lippen in Rot, Pink oder angesagtem Orange!


0 Kommentare für "Die liebsten Beautyprodukte der Stars"

Schreiben Sie uns Ihre Meinung!