10. April 2012, 16:42 Uhr | Kategorien: Accessoires, Trends | Kommentare: 3

Die Frühlings-Accessoires der Stars: Das sind die neuesten Trends!

Sieht man sich die Paparazzi-Aufnahmen aus der Film-Metropole der USA an, so wird deutlich, dass auch in Los Angeles der Frühling eingetroffen ist. Die Kleider der Stars werden langsam, aber sicher immer kürzer und vor allem die Sonnenbrille ist nun für viele Hollywood-Sternchen ein echtes Muss. In puncto Accessoires halten es die Stars in diesem Frühling eher schlicht, manche verzichten gar vollständig auf schmückendes Beiwerk. Wir haben dennoch den einen oder anderen Trend ausmachen können!

Cateye-Sonnenbrille mit Star-Appeal

© Hemera/Thinkstock


Die Cateye ist ein Must-Have

Ob die Stars wohl noch immer hoffen, man würde sie dank Sonnenbrille nicht erkennen? Oder ist die Brille tatsächlich nur ein Schutz gegen die allgegenwärtige Sonne? Fest steht: Ohne Sonnenbrille verlassen die meisten Hollywood-Stars ihr Haus nicht mehr. Lange Zeit erfreuten sich dabei die Modelle von Ray Ban großer Beliebtheit, doch mittlerweile sind auch andere Designer immer präsenter geworden. An weiblichen Promis sieht man in diesem Frühling vor allem ein Modell: Die Cateye! Jene besonders geformten Brille fügt sich ideal in den aktuellen Retro-Trend ein, denn sie spiegelt den Look der 50er Jahre perfekt wider! Ebenso passt sie ideal zu den romantischen Frühlingsoutfits der Stars, die wir bereits in einem vorherigen Beitrag präsentiert haben. Neben jenen klassischen Modellen sind bunte Sonnenbrillen derzeit der Hit unter den Stars. Brillengestelle in Neonfarben sind für Stars wie Jessica Alba derzeit unverzichtbar, und ganz mutige Stars greifen gar zu Brillen mit bunt getönten Gläsern.

Weitere frühlingshafte Accessoires abseits der Cateye

Abgesehen von Sonnenbrillen, besonders der Cateye, verzichten die meisten Stars gänzlich auf Accessoires. Weiterhin beliebt sind lediglich bunte Halstücher. Die männlichen Stars greifen trotz frühlingshafter Temperaturen zudem immer häufiger zum trendigen Hut und selbst einige Damen zeigten sich mit der modischen Kopfbedeckung. Jener Trend wird uns sicherlich noch einige Zeit begleiten! Lediglich Rihanna zeigt sich gern mit ausgefallenen Accessoires. Ihr liebstes Accessoire scheinen derzeit Bandanas zu sein, welche sie in ihre Frisuren einbaut. Neben Rihanna zeigt sich auch Nicole Richie gern mit einem Tuch als Haarband, wobei letztere eher die Hippie-Variante bevorzugt.


3 Kommentare für "Die Frühlings-Accessoires der Stars: Das sind die neuesten Trends!"
  • Janine sagt:

    Ich weiß gar nicht, wem diese hässlichen Sonnenbrillen stehen sollen!! Ich bleib bei meiner XXL Sonnenbrille,die sieht immer noch am besten aus…

  • Maya sagt:

    Also ich hab so eine und die sieht toll aus! Aber steht halt nicht jeder Gesichtsform :-p Haarbänder und Schmuck finde ich auch toll, gerade im Sommer. Hab vorhin noch bei activ-versandshop ein Schnäppchen ergattert *hehe*
    Liebe Grüße Maya

Schreiben Sie uns Ihre Meinung!